Valletta 2018 – Der Countdown läuft

Rate this item
(0 votes)

Für Maltas Hauptstadt Valletta beginnt in diesem Jahr ein wichtiger Countdown – 2018 ist die Inselkapitale Europäische Kulturhauptstadt und wird sich diesen Titel mit dem niederländischen Leeuwarden teilen.

Valletta ist mit weniger als 7000 Einwohnern und einer Fläche von nur 0.8 Quadratkilometern die kleinste Hauptstadt der EU. Seit 1980 ist die Stadt in ihrer Gesamtheit UNESCO-Welterbestätte und wurde nach Jean Parisot de Valette - Großmeister des Malteserordens - benannt, der 1566 den Grundstein legte.

Das Valletta 2018-Programm wird sich um die vier Schlüsselthemen Generationen, Routen, Städte und Inseln drehen. Bereits dieses Jahr wartet Valletta vorbereitend mit einer bunten Palette an interessanten Festivals, Ausstellungen und Kulturprojekten auf – zum Teil auch in Kooperation mit Leeuwarden. Auf www.visitvalletta.de, dem speziellen Valletta-Portal des Fremdenverkehrsamtes Malta, steht das Kulturprogramm 2017 unter dem Menüpunkt „Kultur“ zum kostenfreien Download im PDF-Format bereit. Kultur- und Musikfans erwarten in Valletta auch dieses Jahr u.a. regelmäßige Veranstaltungen wie das Valletta International Baroque Festival, das Malta International Fireworks Festival, das Malta Jazz Festival, das Popspektakel Isle of MTV, das Malta International Arts Festival, die Kulturnacht „Notte Bianca" sowie historische Paraden, Theater- und Opernaufführungen.

Die vor über 450 Jahren von den Malteserrittern als trutziges Bollwerk errichtete Stadt geht trotz ihrer zahllosen, historischen Sehenswürdigkeiten mit sanften Schritten in die Moderne: Der berühmte italienische Architekt Renzo Piano stellte 2009 seine Pläne zur Umgestaltung des Opernhauses und Stadttors von Valletta sowie für die Erbauung eines neuen Parlamentsgebäudes vor. Diese Projekte wurden im Mai 2015 abgeschlossen und Piano setzte meisterhaft neue architektonische Akzente.

Valletta hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der wohl einzigartigsten Städtereiseziele Europas entwickelt. Malta und Valletta sind das ganze Jahr über eine Reise wert, denn die südlich von Sizilien im Mittelmeer gelegene Insel punktet mit über 300 Sonnentagen im Jahr.
Übernachten lässt es sich in Valletta nicht nur vielfältig, sondern auch außergewöhnlich - ob elegantes 5-Sterne-Hotel oder Designer-Apartment in geschmackvoll restaurierten Palazzi oder historischen Stadthäusern. Dank Maltas kompakter Größe und kurzen Distanzen lässt sich ein Valletta-Citytrip unkompliziert mit Tagesausflügen auf Malta oder sogar auf die kleine Schwesterinsel Gozo kombinieren. Vallettas einzigartige Atmosphäre, die zahlreichen Sehenswürdigkeiten, Museen, Geschäfte, erstklassigen Hotels, Cafés und Restaurants garantieren einen abwechslungsreichen Aufenthalt.

Last modified on Montag, 25 Februar 2019 18:56
Fremdenverkehrsamt Malta

Fremdenverkehrsamt Malta
Schillerstraße 30-40
60313 Frankfurt am Main
Telefon: 069-247503-130
Telefax: 069-247503-150
E-Mail: info@urlaubmalta.com
www.mein-malta-urlaub.de

Pressekontakt:
Stefanie Schröder
Agentur für Public Relations
Pflänzerweg 18 a
65396 Walluf/Rheingau
Telefon: 06123-7029955
Telefax: 06123-7029956
E-Mail: stefanie@schroeder-pr.com
www.schroeder-pr.com

Website: www.visitmalta.com

Hotline

0991 - 2967 69134

Buchung & Beratung

Malta Events 2019

Malta & Gozo Veranstaltungen in 2019 Auch in diesem Jahr erwartet Sie auf Malta eine Vielzahl an Veranstaltungen und kulturellen Events und Feierlichkeiten auf dem ganzen…

Follow us