Bouldern auf Malta

Rate this item
(3 votes)
Bouldern auf Malta Markus Kirchgessner © viewingmalta.com

Bouldern ist in Malta an vielen Stellen möglich. Es wird empfohlen 2 Bouldermatten zu benutzen, da der Boden oft sehr uneben ist und Sie teilweise in sehr großen Höhen klettern. Aufgrund der milden Winter ist das Wetter in Malta selten ein Hindernis.

Sie bouldern überwiegend an Kalksteinfelsen in verschiedenen Variationen. Dieser Kletterfelsen kann sehr anspruchsvoll sein. Die Halterungen sind oft sehr klein und leicht zerbrechlich. Es ist daher äußerste Vorsicht geboten, besonders nach einem Regen. Die Qualität und die Zusammensetzung des Gesteins muß aufmerksam studiert werden bevor Sie mit dem Klettern beginnen. Vermeiden Sie die Verwendung von überschüssiger Kraft oder zu kräftiges Treten während des Kletterns.
Einheimische Kletterer sind immer froh, wenn sie beim Klettern begleitet werden. So können Erfahrungen besser ausgetauscht werden.
   
Bouldern auf Gozo
Auch Malta’s kleine Schwesterninsel Gozo bietet einige interessante Boulderziele. Etwas 20 Minuten Fußweg von der Ramla Bay finden Sie dunkelrote Sandsteinfelsen, nur wenige Meter vom Meer entfernt.


Anbieter für Climbing Touren auf Gozo:

Kontaktadresse:
The Gozo Climbing Association (GCA)
Dietmar Treptow
48 Triq Kercem
Victoria – VCT 9051
Gozo, Malta
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.gozo-climbing.com


Boulderrouten auf Malta

Hotline

0991 - 2967 69134

Buchung & Beratung

Malta Events 2019

Malta & Gozo Veranstaltungen in 2019 Auch in diesem Jahr erwartet Sie auf Malta eine Vielzahl an Veranstaltungen und kulturellen Events und Feierlichkeiten auf dem ganzen…

Follow us