Feiertage auf Malta

Rate this item
(0 votes)
Feiertage auf Malta © viewingmalta.com

Hier finden Sie eine Übersicht der gesetzlichen Feiertage auf Malta.

1. Januar: Neujahrstag Konzert- und Ballettveranstaltungen im Grossmeisterpalast in Valetta.

10. Februar: Schiffbruch des Apostels Paulus (Fiest of St.Paul's Shipwreck) Festa in Valletta.

19. März: St. Joseph's Tag

31. März: Freiheitstag (Freedom Day) Zur Erinnerung an den Abzug der letzten britischen Soldaten von Malta im Jahre 1979.

Karfreitag (variabel) Prozessionen in Valletta und 13 anderen Gemeinden des Landes.

1. Mai: Tag der Arbeit (Fiest of St. Joseph the Worker) Kundgebungen am Nachmittag.

7. Juni: Sette Giugno Zur Erinnerung an einen Aufstand gegen die britische Militärverwaltung im Jahre 1919. Kundgebung auf dem Palace Square in Valetta.

29. Juni: Mnarja - St. Peter und St. Paul Singen und Tanzen am Vorabend in den Buskett Gardens, Pferde- und Eselsrennen bei Mdina am Nachmittag des Festtags selbst.

15. August: Mariä Himmelfahrt Festas in Attard, Ghaxaq, Mgarr, Mosta, Mqabba auf Malta sowie in Victoria auf Gozo.

8. September: Unsere Herrin des Sieges (Our Ladies of Victory) Zur Erinnerung an das Ende der türkischen Belagerung im Jahre 1565 und der deutsch-italienischen Blockade im Jahre 1943. Große Regatta im Grand Harbour/Valletta.

21. September: Unabhängigkeitstag (Independence Day) Zur Erinnerung an die Erlangung der Unabhängigkeit im Jahre 1964. Kundgebungen und Umzüge in vielen Orten.

8. Dezember: Fest der Unbefleckten Empfängnis Festa in Cospicua

13. Dezember: Tag der Republik Zur Erinnerung an die Erklärung der Republik im Jahre 1974. Gedenkfeier in Valletta.

25. Dezember: Weihnachtsfeiertag Gefeiert wird in der Kirche und in den Familien.

Hotline

0991 - 2967 69134

Buchung & Beratung

Malta Events 2019

Malta & Gozo Veranstaltungen in 2019 Auch in diesem Jahr erwartet Sie auf Malta eine Vielzahl an Veranstaltungen und kulturellen Events und Feierlichkeiten auf dem ganzen…

Follow us