Air Malta

Rate this item
(2 votes)
Air Malta Malcolm Debono © viewingmalta.com

Hier finden Sie aktuelle Informationen über die maltesische Fluggesellschaft Air Malta, welche für eine Vielzahl der Flüge zum Flughafen Luca von den meisten europäischen Flughäfen zuständig ist.

Aktuelle Meldungen

Air Malta fliegt ab sofort die wichtigsten deutschen Flughäfen noch häufiger an. Mit nicht weniger als wöchentlich 22 Direktflügen ab/an Deutschland ist die Flugfrequenz nach Malta so hoch wie nie. Auch in der kommenden Wintersaison wird die Anzahl der Flüge ungewöhnlich hoch sein: Ab Frankfurt drei Flüge pro Woche, ab München fünf Flüge pro Woche, ab Düsseldorf, Hamburg und Berlin-Tegel zwei Flüge pro Woche. Im Winter 2006 wird sich die Zusammenarbeit zwischen Air Malta und Lufthansa im Rahmen eines ausgedehnten Codesharings weiter verfestigen. Ab/an München werden täglich Direktflüge und ab/an Frankfurt fünf wöchentliche Flüge angeboten, die dem weltweiten Streckennetz der Lufthansa angepasst sind. Auf den Flügen ab/an Frankfurt und München besteht im Sommer 2006 die Möglichkeit, die komfortable “Club Class” mit folgenden Zusatzleistungen zu erleben: Sitzplatzreservierung, 30 Kilogramm Freigepäck, zügiger Check-In am Club Class-Schalter, Zugang zur VIP-Lounge, kulinarische Köstlichkeiten und viele weitere Extras an Bord. Weitere Infos: www.airmalta.com

Web Check-In

Ab August können Air Malta-Fluggäste für Flüge ab Wien, Zürich und Genf vorab bequem online unter www.airmalta.com einchecken. Ab Oktober 2007 wird dies auch für Flüge ab Frankfurt, Düsseldorf und Berlin-Tegel möglich sein.

Check-in am City Air Terminal "Wien-Mitte"

Ab sofort ist es möglich, am City Air Terminal "Wien-Mitte" einzuchecken. Ein gültiges CATCity Airport Train Ticket muss beim Check-In vorgezeigt werden. Mehr Informationen unter www.cityairporttrain.com

Codeshare mit Lufthansa

Das Codeshareabkommen mit Lufthansa ist auf das Routing Düsseldorf- Malta erweitert worden. Somit steht nun neben den Verbindungen ab/an München, Frankfurt, Hannover, Dresden und Bremen ein weiterer Flughafen zur Verfügung. Ab Deutschland können auf allen Air Malta Flügen Bonusmeilen des Lufthansaprogramms Miles & More gesammelt werden.

Schengener Raum

Durch Maltas Zugehörigkeit zum Schengen-Raum werden seit dem 01.04.08 auch keine Passkontrollen mehr an den Flughäfen durchgeführt, was das Reisen nun erheblich vereinfacht. An den Flughäfen Frankfurt und Berlin-Tegel wurden deshalb die Air Malta Check-In Schalter entsprechend verlegt. Für den Check-In wird zur Identifikation weiterhin ein Ausweisdokument benötigt.

Hotline

0991 - 2967 69134

Buchung & Beratung

Malta Events 2019

Malta & Gozo Veranstaltungen in 2019 Auch in diesem Jahr erwartet Sie auf Malta eine Vielzahl an Veranstaltungen und kulturellen Events und Feierlichkeiten auf dem ganzen…

Follow us