Qrendi

Artikel bewerten
(0 Bewertungen)
Qrendi © viewingmalta.com

Qrendi ist ein kleines Dorf im Südwesten Maltas, unweit der Ortschaften Mqabba und Żurrieq.

Qrendi war bereits in der Antike bewohnt und man findet unweit von hier die beeindruckenden Tempelanlagen von Mnajdra and Ħagar Qim – beide sind UNESCO-Welterbestätten und werden auf 3.800 v.Chr. zurückdatiert. Sie zählen zu den ältesten freistehenden Strukturen der Welt. Überreste von Schachtgräbern, Feldkatakomben und weitere archäologische Spuren deuten auf frühe Ansiedlungen in dieser Gegend hin.

Mehr dazu: « Mgarr

Hotline

0991 - 2967 69134

Buchung & Beratung durch das Servicecenter unseres Reisebüropartners Travianet: Buchungsanfrage

Mo-Fr 08:00-18:00 Uhr
Sa 09:00-14:00 Uhr
So 09:00-14:00 Uhr

Aktuelle Infos zum Corona-Virus

Malta Covid-19 Informationen Aktuelle News zum Coronavirus (COVID-19) auf Malta. Wir halten Sie über aktuelle Maßnahmen und Änderungen auf dem Laufenden...
72 Stunden vor der Abreise ist ein negatives COVID-19-Testergebnis erforderlich

Social Media




Newsletter Anmeldung

* Pflichtfeld