Malta ist mehr als nur eine Filmkulisse. Der Inselarchipel im Herzen des Mittelmeeres ist ein erstklassiges Kulturreiseziel. Nirgendwo anders kann man die Spuren der Geschichte eines Landes so weit zurückverfolgen wie in Malta. Dies haben auch die Macher des Kinofilms „Troja“ mit Hollywood Star Brad Pitt erkannt und Malta als ideale Filmkulisse für Ihren Film ausgewählt.

Wer während seines Malta Urlaubes die Insel Sizilien besuchen möchte, hat als Alternative zu einem Flug mit Air Malta nach Sizilien die Möglichkeit eine Tagestour mit einem Katamaran von Virtu Ferries zu buchen.

Artikel bewerten
(9 Bewertungen)

CD Empfehlung: Malta Rocks
Nach dem Motto “We are Malta” präsentieren verschiedene Bands aus Malta, was die Insel in Sachen Rockmusik zu bieten hat.

Die CD "Malta Rocks" mit 16 maltesische Rockbands zeigt Ihnen unter dem Titel “We come from Malta”, das auch Malta hervorragende Musiker zu bieten hat. Ein absolutes MUSS für jeden Rock-Fan !!!

Preis EUR 9,90

Die Musik-CD "Malta Rocks" können Sie exklusiv bei uns bestellen. Bitte senden Sie uns dazu eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit der Lieferadresse. Wir senden Ihnen dann die Musik-CD zu.

Zurrieg zählt zu den ältesten Pfarreien auf Malta. Der 1436 gegründete Ort ist mittlerweile mit den umliegenden Gemeinden Bubaqra, Nigret und Safi zusammengewachsen. Wahrzeichen der Stadt ist die Pfarrkirche St. Catherine, in der etliche Werke des Barockmalers Mattia Preti, welche in Zurrieq lebte, enthält. Am Ortsrand, Richtung Hal Far kann man die restaurierte Windmühle Ta’ Xarolla, die aus der Zeit der Johanniter stammt, bewundern.

Jean Parisot de la Valette (1494 - 21.08.1568) stammte aus einer adligen Familie auss der Provence in Frankreich. Mit zwanzig Jahren entschloss er sich, dem Johanniterorden beizutreten. Während eines Seegefechts im Jahre 1541 wurde Valette schwer verwundet und gefangen genommen. Nach einem Jahr Galeerensklave kam er im Rahmen eines Gefangenenaustausches wieder frei.

Als der »Souveräne Ritterorden vom Hospital des heiligen Johannes von Jerusalem, Rhodos und Malta«, so der offizielle Name des 1099 in Jerusalem gegründeten Ordens, sich im Jahre 1530 auf Malta niederließ, war er von den Türken nacheinander erst von Zypern, dann von Rhodos vertrieben worden. Ursprünglich gedacht zum Schutz der Pilger, die ins Heilige Land zogen, wandelte sich der Orden schon bald auch zu einer militärischen Macht im Mittelmeerraum. Die Ritterschaft bildete einen eigenen Staat, der keinem weltlichen Herrn zu gehorchen hatte.

Etwa 500 bunte Linienbusse drängeln sich täglich im maltesischen Verkehrsgewühl. Einer sieht älter aus als der andere. Dennoch versehen sie fleißig ihren Dienst, legen täglich über 4000 Touren zurück, befördern jährlich Millionen Passagiere.

Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht über die aktuellen Festa Termine in 2013. Lassen Sie sich dieses einzigartige Ereigniss bei einem Malta Urlaub unbedingt nicht entgehen!

Hier finden Sie eine Übersicht der in Malta ansässigen Sprachschulen.

Welches Land verfügt schon über eine Geschichte, die bis zu 7000 Jahre zurück geht und die man in einer Woche durchstreifen kann? Malta scheint für Kulturinteressierte geradezu wie geschaffen. Kann man doch eine Hauptstadt mit Festungsmauern vorweisen, die aufgrund ihrer Einmaligkeit zum Weltkulturerbe von der UNESCO erklärt wurde. Besuchen Sie das einzigartige Hypogäum, eine unterirdische Tempelanlage mit Wandmalereien und durchstreifen Sie die Zeit der Ritter. Lassen Sie sich verzaubern von dem Flair auf Gozo, wo Odysseus 7 Jahre bei der Nymphe Calypso verweilte. Genießen Sie mit uns die typische Landesküche und wundern Sie sich ruhig über das Schlangestehen, eine übernommene Tradition aus britischer Besatzungszeit. Die Briten waren es auch, denen die Malteser eine zusätzliche Sprache zu verdanken haben, so spricht nahezu jeder Malteser englisch und ist doch im Herzen südländisch gastfreundlich.

Eine Kulturreise nach Malta lohnt sich auch dann, wenn man meint schon alles gesehen zu haben, oder waren Sie schon einmal im größten Naturhafen der Welt? Wir haben Ihnen so viel zu bieten und so viel zu zeigen, daß wir extra für Sie ein Programm erstellt haben, um Ihnen möglichst viel von dem historischen Erbe Maltas mitzugeben.

Für Sie haben wir besondere Hotels herausgesucht, denn wir möchten, daß Sie sich Wohlfühlen, und als unserer Gast genießen Sie zudem einen besonderen Service. In nur 2,5 Flugstunden sind Sie in einer anderen Welt, die Sie noch lange faszinieren wird.

Für ein maßgeschneidertes Angebot füllen Sie am besten unser Anfrageformular aus.
 

Hotline

0991 - 2967 69134

Buchung & Beratung durch das Servicecenter unseres Reisebüropartners Travianet: Buchungsanfrage

Mo-Fr 08:00-18:00 Uhr
Sa 09:00-14:00 Uhr
So 09:00-14:00 Uhr

Aktuelle Infos zum Corona-Virus

Malta Covid-19 Informationen Aktuelle News zum Coronavirus (COVID-19) auf Malta. Wir halten Sie über aktuelle Maßnahmen und Änderungen auf dem Laufenden...
72 Stunden vor der Abreise ist ein negatives COVID-19-Testergebnis erforderlich

Social Media




Newsletter Anmeldung

* Pflichtfeld