Die St. George’s Bay ist ein kleiner Strand an der Nordküste von Malta mit feinsten Sand aus Jordanien. Die für den Schiffsverkehr gesperrten Badebucht können sich sonnenhungrige Strandurlauber seit dem Sommer 2004 erholen. Seine zentrale Lage in St. Julian’s machen den Strand sehr attraktiv und die Strandpromenade mit Geschäften, Restaurants und Cafés laden zum bummeln ein. Gäste des Hotels Intercontinental haben an der St. George’s Bay freien Eintritt in den hoteleigenen Beachclub mit Sonnenliegen und Sonnenschirmen.

St. Julian’s, vom einem Fischerdorf zum regen Nightlife und Unterhaltungsviertel, hier trifft sich zum Wochenende die maltesische Jugend und alles was Spaß an Partys hat. Das einstige Fischerdorf im Schatten des neuen Portomaso-Hochhauses, das erste Hochhaus auf der Insel, verwandelt sich abends in das Amüsierviertel Maltas.

Der Ortsteil Paceville ist ein vielbesuchter Erholungsort im Ortsteil St. Julians in der Spinola Bay in Malta. Paceville (italienisch paatschevill gesprochen) wurde in den 1930er Jahren als Wohnviertel gegründet, ist inzwischen aber der Kern der “Sin City” St. Julians. Dort befinden sich die meisten Restaurants, Bars, Discotheken und alles was Malta’s Nightlife zu bieten hat. Paceville liegt auf dem Hügel zwischen der Spinola Bay und St. Georges Bay.

Hotline

0991 - 2967 69134

Buchung & Beratung durch das Servicecenter unseres Reisebüropartners Travianet: Buchungsanfrage

Mo-Fr 08:00-18:00 Uhr
Sa 09:00-14:00 Uhr
So 09:00-14:00 Uhr

Aktuelle Infos zum Corona-Virus

Malta Covid-19 Informationen Aktuelle News zum Coronavirus (COVID-19) auf Malta. Wir halten Sie über aktuelle Maßnahmen und Änderungen auf dem Laufenden...
72 Stunden vor der Abreise ist ein negatives COVID-19-Testergebnis erforderlich

Social Media




Newsletter Anmeldung

* Pflichtfeld