Die Sonne weckt unsere Lebenskräfte, das ist wissenschaftlich erwiesen. Ihre Strahlen regen unseren Körper an, Glückshormone zu produzieren, und das hebt unsere Stimmung. Nicht umsonst gelten die Menschen im sonnigen Süden Europas als besonders lebenslustig, während wir in der Mitte des Kontinents eher etwas reserviert sind. Kein Wunder also, dass wir uns von den Ländern rund um das Mittelmeer so magisch angezogen fühlen, denn dort können auch wir dieses Glücksgefühl erleben. Am liebsten auf einer Radtour durch die Insel Malta.

Die wunderschöne maltesische Küste und das kristallklare Wasser des Mittelmeeres bieten ideale Voraussetzungen für das Stand Up Paddling auf Malta, Gozo & Comino.

In Malta kann man dank des fantastischen Klimas das ganze Jahr über Sportveranstaltungen organisieren. Sie können an diesen Sportveranstaltungen teilnehmen oder als Zuschauer besuchen. Die Insel hat sich als einer der beliebten Austragungsorte für spannende Powerboat-Rennen etabliert. Malta steht aufgrund des perfekten Wetters und der historischen Umgebung von Valletta sowohl bei den Teilnehmern als auch bei den Zuschauern hoch im Kurs. Segelfreunde sollten sich auf keinen Fall das Rolex Middle Sea Race entgehen lassen. Diese Küstenregatta findet im Oktober vor einer unvergleichlichen Kulisse statt.

Malta, Gozo und Comino sind ein einzigartiges Tauchziel im Herzen des Mittelmeeres. Der Archipel ist von geschützten Häfen und natürlichen Buchten gesäumt mit unterschiedlichen Landschaftsbildern, wie Steilküsten, Felsen und Strände, umgeben von kristallblauen Wasser. Mit Sichtweiten bis 30 Metern und aufgrund der idealen klimatischen Bedingungen ist der maltesische Archipel mit seine Höhlen, Spalten, Grotten und Löchern ein beliebtes Tauchziel. Bei Ihren Tauchgängen können Sie prächtige Riesenbarsche, Libellenfische, fliegende Knurrhahn Fische, Tintenfische, Rochen und andere Tier- und Pflanzenarten bewundern.

Neben den faszinierenden natürlichen Unterwasserlandschaften finden Sie auf Malta auch eine Vielzahl an Wracks von Schiffen und Flugzeugen, die leicht zugänglich sind und ein Abenteuer der besonderen Art versprechen.

Biking auf Malta erfreut sich immer mehr werdender Beliebtheit, bei den Besuchern als auch bei den Einheimischen. Auf der Mittelmeerinsel finden Sie lange Landstraßen, enge ummauerte Straßen und felsige Wanderpfade.

Bouldern ist in Malta an vielen Stellen möglich. Es wird empfohlen 2 Bouldermatten zu benutzen, da der Boden oft sehr uneben ist und Sie teilweise in sehr großen Höhen klettern. Aufgrund der milden Winter ist das Wetter in Malta selten ein Hindernis.

Malta ist ein ideales Ziel für einen Kletterurlaub. Gelegen im Herzen des Mittelmeeren, nur 97 km südlich von Sizilien bietet Malta eine Menge an Felsen und ist zweifellos ein unentdecktes Kletterparadies.

In den Wintermonaten, wenn nach dem ersten Regen am Ende eines langen heißen Sommers die Natur aufs neue erwacht, bieten die maltesischen Inseln wunderschöne Wanderungen.

Die maltesischen Inseln sind ein Paradies für Abenteurer.
Von Klettern bis Tauchen, von Biking bis Wandern, fast alles ist möglich. Mit über 300 Sonnenstunden im Jahr, umgeben von glasklarem Wasser und mit seiner einzigartigen Landschaft bietet Malta seinen Urlaubern einen perfekten ganzjährigen Abenteuerspielplatz.
Dieser Outdoor Guide ist die beste Möglichkeit die Maltesischen Inseln zu entdecken!

Ausflug Gozo, Comino & die Blaue Lagune

Ausflug zur Blauen Lagune

Ein absolutes Muß für jeden Malta Urlauber ist eine Bootstour zur Blauen Lagune. Ein ganz besonderes Highlight ist dieser Tagesausflug mit einem Zweimast-Holzboot wie die Fernandes II. Sie fahren vom Hafen in Sliema nord-westwärts nach Gozo, Maltas Schwesterinsel. Die Fernandes II ist ein wunderschöner, 38m langer, türkischer LOA Zweimastschoner mit einem grosszügigen Vorderdeck und Salon und einem überdachten Hinterdeck. Gegen 11:15 ankern Sie in einer der abgeschiedenen Buchten von Gozo. Auf der Fahrt dorthin passieren Sie malerische Klippen, Buchten und Meeresarme.
Während der gesamten Fahrt können Sie auf dem großen Sonnendeck der Fernandes II sonnenbaden und sich entspannen, während die Stewards ein köstliches Büffet vorbereiten. Nach dem Mittagessen segeln Sie weiter Richtung Comino, wo Sie in der wunderschönen Blauen Lagune für den restlichen Nachmittag ankern. Das magisch-kristallklare Wasser der Lagune lädt zum schwimmen und schnorcheln ein. Es gibt eine komplett ausgestattete Bar und Toiletten. Bevor Sie die Blaue Lagune wieder Richtung Sliema Hafen verlassen werden Ihnen frische Früchte serviert.

Preis pro Person: ab 52 € (Kinder unter 12 Jahren 29 €)
Mit dem Gutscheincode "maltatours" gibts nochmal 5% Rabatt!

zur Buchung

Gratis Touren in Valletta

Hotline

0991 - 2967 69134

Buchung & Beratung durch das Servicecenter unseres Reisebüropartners Travianet: Buchungsanfrage

Mo-Fr 08:00-18:00 Uhr
Sa 09:00-14:00 Uhr
So 09:00-14:00 Uhr

Aktuelle Infos zum Corona-Virus

Malta Covid-19 Informationen Aktuelle News zum Coronavirus (COVID-19) auf Malta. Wir halten Sie über aktuelle Maßnahmen und Änderungen auf dem Laufenden...
Aktuell entfällt bei der Einreise nach Malta die Nachweispflicht. Reisende benötigen somit keinen Impf-, Genesenen- oder Testnachweis.

Social Media




Newsletter Anmeldung

* Pflichtfeld