Der südlich von Sizilien liegende Inselstaat Malta wird bei Touristen immer beliebter. Die Insel gehört zu den außergewöhnlichsten Reisezielen im Mittelmeer. Malta ist das kleinste aller EU-Länder mit einer Fläche von nur 316 Quadratkilometer und 570.000 Bewohnern. Die Insel bietet den Touristen idyllische Buchten, malerische Landschaften, eine Jahrtausende alte Geschichte, und eine kunterbunte Mischung unterschiedlichster Kulturen.

Für die einen ist es die Möglichkeit, die maltesischen Archipel auf eine spezielle Art selbst zu entdeckenden, für andere bedeutet es eine Ergänzung der bereits geplanten Sightseeing-Tour anhand spielerisch erlangte Zusatzinformationen, die man sonst mühsam in einem Reiseführer nachschlagen müsste. Geocatching, eine satellitengestützte Schnitzeljagd, erlaubt ebendiese neuartige Art der Erlebnisreise.

Malta: Ein Paradies für Schnorchler

Donnerstag, 19 November 2020 20:06

Malta gehört ganz klar zu den paradiesischen Orten in Europa für Taucher und Schnorchler. Kristallklares, türkises Wasser und zahlreiche Schiffswracks auf dem Grund des Mittelmeeres bieten eine tolle Kulisse für Profi- und Amateurschnorchler und Taucher.

Malta ist ein Staat im Mittelmeer, bestehend aus fünf Inseln. Immer mehr Menschen entscheiden sich für einen Urlaub im kleinsten EU-Mitgliedsstaat. Dies liegt vor allem an dem großen Angebot an Kultur, sehenswerten Orten und gleichzeitig Erholung.

In Paceville wird die Nacht zum Tag

Donnerstag, 26 März 2020 19:58

Sein Name geht auf den Anwalt und Unternehmer Dr. Giuseppe Pace zurück. Er baute in den 1910er und 1920er Jahren in einer kleinen Bucht einige Küstenresidenzen. Die ersten Gebäude von Paceville kann man bis heute bewundern, auch wenn sie in der Zwischenzeit von vielen Hotels und Wohnungen umgeben sind. 

Malta ist ein beliebtes Urlaubsziel für Europäer und für seine wunderschönen Sandstrände und besonderen Steinformationen im Ozean bekannt. Tatsächlich hat der Inselstaat im Mittelmeer jedoch viel mehr zu bieten als seine schönen Buchten. Wir erzählen Ihnen zehn spannende Fakten über Malta, die Sie vielleicht noch nicht gehört haben!

Aktuelle News zum Coronavirus (COVID-19) auf Malta. Wir halten Sie über aktuelle Maßnahmen und Änderungen auf dem Laufenden.

Sparschiene der Airlines rächt sich

Sonntag, 27 Oktober 2019 20:36

Es kann ganz schön eng werden, wenn sich ein Flug verspätet oder überbucht ist. Außerdem werden die Nerven gleich zu Beginn des Urlaubs auf eine harte Probe gestellt. Welche Möglichkeiten Sie haben und welche Rechte Ihnen zustehen.

Fluggastrechte bei Problemflügen einfordern

Dienstag, 24 September 2019 20:13

In Deutschland werden jährlich etwa 13.000 Probleme im Flugverkehr gemeldet. Hierzu zählen deutliche Verspätungen oder ganze Ausfälle von Flügen. Reisende haben in solchen Fällen jedoch Rechte und können sich innerhalb der EU auf die Fluggastrechteverordnung berufen. Ausgleichszahlungen bis 600 Euro sind die positiven Folgen.

Malta Festival Sommer 2019

Sonntag, 16 Juni 2019 12:57

Diesen Sommer gibt es auf Malta wieder eine Vielzahl an Open-Air Festivals für Musikbegeisterte. Wir zeigen euch hier, was und wann ihr dieses Jahr auf Malta erwarten könnt! 

Hotline

0991 - 2967 69134

Buchung & Beratung durch das Servicecenter unseres Reisebüropartners Travianet: Buchungsanfrage

Mo-Fr 08:00-18:00 Uhr
Sa 09:00-14:00 Uhr
So 09:00-14:00 Uhr

Aktuelle Infos zum Corona-Virus

Malta Covid-19 Informationen Aktuelle News zum Coronavirus (COVID-19) auf Malta. Wir halten Sie über aktuelle Maßnahmen und Änderungen auf dem Laufenden...
72 Stunden vor der Abreise ist ein negatives COVID-19-Testergebnis erforderlich

Social Media




Newsletter Anmeldung

* Pflichtfeld