Air Malta erweitert Web- und Mobil-Check-In

Rate this item
(1 Vote)
Air Malta erweitert Web- und Mobil-Check-In Malcolm Debono © viewingmalta.com

Maltas nationale Fluglinie hat ihren Web- und Mobil-Check-In-erweitert – dieser Service wird nun an 17 internationalen Flughäfen angeboten. Ab sofort können Air Malta Passagiere im Web oder mobil einchecken – bei den meisten Destinationen bis zu einer Stunde vor geplantem Abflug.

Air Malta Fluggäste, die diesen Service nutzen, können bis zu 24 Stunden vor Abflug einchecken, ihren Sitzplatz auswählen und erhalten sofort ihre Barcode-Bordkarte. Gepäck kann einfach an den Air Malta „Drop-Off“-Schaltern abgegeben werden.

Der Service ist ab sofort an folgenden Flughäfen verfügbar: Malta, London-Heathrow und Gatwick, Wien, Athen, Sofia, Frankfurt/Main, Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Catania, Zürich, Lyon, Genf, Manchester, Moskau-Domodedowo und Marseille. In den kommenden Wochen wird der Service auch an den anderen vier Flughäfen des Air Malta Streckennetzes zur Verfügung stehen - Rom, Mailand, Paris Orly und Charles de Gaulle.

„Dank des Web- und Mobilfunk Check-In können wir Flughafen-Formalitäten vereinfachen, Wartezeiten vermeiden und somit unseren Fluggästen dabei helfen, kostbare Zeit zu sparen. Diese Services bieten unseren Passagieren größtmögliche Flexibilität, um bequem von unterwegs, von Zuhause oder dem Büro einzuchecken. Wir setzen alles daran, unseren Kunden künftig noch weitere verbesserte Dienstleistungen anzubieten“, so Matina Massa, Chief Information Officer Air Malta.

Weitere Informationen finden Sie unter www.airmalta.com/information/check-in

Last modified on Montag, 25 Februar 2019 19:04
Air Malta

Mit Air Malta geht es mehrmals wöchentlich bequem und direkt ab Berlin-Tegel, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt/Main sowie München auf die sonnige Insel Malta. Air Malta bietet mit jährlich ca. 1,7 Mio. Passagieren das umfangreichste Flugangebot nach Malta und ist somit die wichtigste Verbindung zwischen der Mittelmeerinsel und dem übrigen Europa und Nordafrika. Air Malta fliegt mit 10 modernen Airbus-Fluggeräten des Typs A319 und A320. Die Wartung erfolgt am Flughafen Luqa auf Malta in einem Joint Venture mit Lufthansa Technik.

www.facebook.com/AirMalta
www.youtube.com/user/airmalta

Website: www.airmalta.com

Hotline

0991 - 2967 69134

Buchung & Beratung

Malta Events 2019

Malta & Gozo Veranstaltungen in 2019 Auch in diesem Jahr erwartet Sie auf Malta eine Vielzahl an Veranstaltungen und kulturellen Events und Feierlichkeiten auf dem ganzen…

Follow us