Am 20. Januar läutet Maltas Kapitale Valletta mit einer spektakulären Eröffnungszeremonie ihr Europäisches Kulturhauptstadtjahr 2018 ein. Die über 450 Jahre alte, vom Malteserorden erbaute Inselhauptstadt teilt sich den Titel mit dem niederländischen Leeuwarden. Das vielfältige Kulturhauptstadt-Programm findet nicht nur in Valletta statt, sondern wird sich inselweit erstrecken – Malta ist das kleinste EU-Mitgliedsland und gerade so groß wie das Stadtgebiet von München.

Published in Events

Jetzt wird es langsam ernst: Auf die Hauptstadt Maltas, Valletta, kommt mit dem nächsten Jahr ein Highlight nach dem anderen zu: Valletta ist, neben dem niederländischen Leeuwarden, Kulturhauptstadt Europas. Viele Events warten auf die Besucher. Wie schön Valletta ist, und was das kulturelle Leben zu bieten hat, lesen Sie hier.

Published in Aktuelles

In rund fünf Monaten schlägt Maltas Hauptstadt Valletta ein neues, aufregendes Kapitel ihrer über 450jährigen Geschichte auf: Ab dem 20. Januar wird Valletta Europäische Kulturhauptstadt des Jahres 2018 sein.

Published in Aktuelles
Montag, 23 Januar 2017 21:30

Valletta 2018 – Der Countdown läuft

Für Maltas Hauptstadt Valletta beginnt in diesem Jahr ein wichtiger Countdown – 2018 ist die Inselkapitale Europäische Kulturhauptstadt und wird sich diesen Titel mit dem niederländischen Leeuwarden teilen.

Published in Presse
Mittwoch, 23 November 2016 19:36

Valletta International Baroque Festival 2017

Maltas Veranstaltungskalender ist das ganze Jahr über mit Konzerten, Festivals, Sportevents oder Ausstellungen prall gefüllt. Im Herbst und Winter geht das quirlige Inselleben wie gewohnt weiter - dank des milden Klimas ist Malta daher auch in dieser Jahreszeit unbedingt eine Reise wert.

Published in Veranstaltungen
Freitag, 12 Februar 2016 19:50

Casa Rocca Piccola - Valletta

Das Haus des Stadtpalastes Casa Rocca Piccola befindet sich in der Republic Street 74 in Valletta. Der Palast wird von einer alten adligen Familie aus Malta bewohnt und dient gleichzeitig als Museum. Die Geschichte des Palais reicht zurück bis in das 16. Jahrhundert, als die Ritter von St. John die Festungsstadt Valletta erbauten.

Mächtige Festungsmauern, die oberhalb des imposanten „Grand Harbour“ trohnen, schnurgerade Straßen, prächtige Barockpaläste, die berühmte St. John’s Co-Kathedrale der Malteserritter und jede Menge mediterraner Lifestyle - Maltas einzigartige Hauptstadt Valletta ist immer eine (Städte-)Reise wert!

Published in Presse
Donnerstag, 03 Oktober 2013 19:41

Upper Barrakka Lift

Der Upper Barrakka Lift verbindet seit dem Dezember 2012 den Grand Harbour mit den Upper Barrakka Gardens und Vallettas Innenstadt. Er steht an der Stelle seines Vorgängers, der 1983 demontiert wurde und hier zwischen 1905 und 1973 betrieben wurde.

Donnerstag, 03 Oktober 2013 19:12

Valletta Fähren

Zwischen dem 16. Juni und dem 30. September verkehrt eine Fährverbindung zwischen Sliema und Valletta sowie von Senglea und Cospicua und Valletta. Die Fähre wird von Captain Morgen Cruises angeboten und verkehrt zwischen 7:00 Uhr und 19:00 Uhr im Halbstundentakt.

Donnerstag, 03 Oktober 2013 18:31

Open-Air Theater Valletta

In Malta’s Hauptstadt Valletta gibt es eine neue Attraktion. Das neue Open-Air Opernhaus Pjazza Teatru Rjal hinter den Toren Vallettas ist in diesem Sommer eröffnet worden, wo einst die Ruinen des Royal Opera House standen.

Seite 1 von 2

0991 - 2967 69134

Buchung & Beratung